DIE MEDIENWERKSTATT

Es gibt Phasen, Situationen und Ereignisse im Leben, die die Ausübung einer beruflichen Tätigkeit erschweren oder sogar eine Auszeit erfordern. Menschen mit einer psychischen und/oder seelischen Erkrankung brauchen Zeit und Unterstützung, um wieder am Arbeitsleben teilnehmen zu können. Mit einem individuell abgestimmten Rehabilitations- und Qualifizierungsprogramm tragen wir dazu bei, dass sich Betroffene (wieder) in den Alltag und in eine berufliche Beschäftigung einfinden können.

 

Die Teilnahme am Berufsleben und psychische/seelische Erkrankungen sind kein Widerspruch. Wir begleiten Schritt für Schritt den individuellen Weg (zurück) in die Arbeitswelt und ermöglichen eine selbstbestimmte und selbstverantwortliche Teilhabe am Arbeitsleben (innerhalb oder außerhalb unserer Werkstätten). Hierfür bieten wir eine angemessene berufliche Bildung, Arbeit und Beschäftigung in unterschiedlichen Arbeitsfeldern an. Die Leistungs- und Erwerbsfähigkeit zu entwickeln und zu erhalten, sowie soziale und persönliche Fähigkeiten zu stärken, steht dabei im Mittelpunkt. Gruppenverbindend erweist sich, dass jede hier beschäftigte Person eine passende Tätigkeit gefunden hat. Dabei wird die Gruppe von einem Team erfahrener und kompetenter Fachkräfte gefördert und angeleitet.

 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich eine ruhige und freundliche Atmosphäre stabilisierend auf den psychischen Zustand

der Beschäftigten auswirkt.

Schauen Sie bei uns vorbei! Wir zeigen Ihnen gerne, was in einem modernen Dienstleistungsunternehmen alles möglich ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

DieMedienwerkstatt.jpg

LEBENSHILFEWERK NEUMÜNSTER GmbH
Rügenstraße 5
24539 Neumünster

© Copyright by Lebenshilfewerk  Neumünster GmbH