FRÜHFÖRDERUNG – BERATUNG, DIAGNOSTIK,

FÖRDERUNG UND THERAPIE

… für Kinder mit besonderem Bedarf und ihre Familien

​Unsere pädagogische Frühförderung bietet individuelle Entwicklungsberatung und umfassende Förderangebote für früh-geborene Kinder, für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Verhaltensbesonderheiten sowie für Kinder mit (Anzeichen einer) Behinderung.

Wir fördern Kinder vom Säuglingsalter bis zur Einschulung und bieten dabei umfassende Beratung, Begleitung und Anleitung für deren Familien und kinderbetreuende Institutionen.

Startsprung - LHW
00:00 / 00:00

Die Frühförderung findet in der Regel im häuslichen Bereich des Kindes oder auch in den Räumen der pädagogischen Frühförderstelle statt – gern aber auch in der Kindertagesstätte des Kindes. Eine Förderung in Zweier- und auch Kleingruppensituationen ist bei Bedarf ebenfalls möglich.

Ein professionelles Team mit viel Erfahrung

Unser kompetentes, interdisziplinäres Team besteht aus Heilpädagog/innen, Sonder- und Sozialpädagog/innen sowie Ergotherapeut/innen und Motopäd/innen mit spezifischen Zusatzausbildungen.

Die Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten wie Kinderärzt/innen, Physiotherapeut/innen, Ergotherapeut/innen, Logopäd/innen, Fachzentren für Pädiatrie, Fachkräften der Kindertagesstätten und Lehrkräften ist ergänzender Bestandteil unserer Arbeit. Seit mehr als 20 Jahren fördern und begleiten wir erfolgreich und wirksam Kinder mit besonderem Förderbedarf in der Frühförderung.

Kindgerechte Förderung durch Spiel

Auf Grundlage standardisierter Diagnostik wird der Entwicklungsstand des Kindes ermittelt, um Eltern, Familie und Fachkräfte umfassend zu beraten und dann die Förderung des Kindes gezielt spielerisch umzusetzen – denn Spielen ist Lernen und Lernen macht Spaß!

Durch die darauf folgende gezielte heilpädagogische Förderung wird die Entwicklung des Kindes in den Bereichen Bewegung, Wahrnehmung, geistige Entwicklung, Spiel- und Lernentwicklung, soziale und emotionale Entwicklung, Selbstständigkeit sowie Sprachentwicklung angesprochen. Unser Ziel ist es, die Kinder in ihrer Gesamtentwicklung und Persönlichkeit frühzeitig fachlich zu begleiten und optimal zu fördern und zu stärken.

Kontakt – ein offenes Beratungsangebot

Sollten Sie zu der Entwicklung Ihres Kindes oder unseren Angeboten Fragen haben, sprechen Sie uns an! Gemeinsam klären wir, ob und in welcher Form Unterstützung angemessen ist. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Die Finanzierung der Frühförderung sowie der Einzelintegrationsmaßnahmen ist durch den zuständigen Sozialhilfeträger geregelt.

Neue Arbeit – Region K.E.R.N. GmbH

Wittorfer Straße 130 a-c, 24539 Neumünster

Tel.: 04321 / 8703-91( ggf. Anrufbeantworter )

E-Mail: fruehfoerderung@lebenshilfe-werk-nms.de

LEBENSHILFEWERK NEUMÜNSTER GmbH
Rügenstraße 5
24539 Neumünster

© Copyright by Lebenshilfewerk  Neumünster GmbH