BLICKWINKEL
PÄDAGOGISCHE BETREUUNG IM EIGENEN WOHNRAUM (PBW)
Inhalte unserer PBW

Die Gestaltung der Unterstützung wird auf den persönlichen Bedarf abgestimmt und gemeinsam besprochen. Wir unterstützen z.B. in den Bereichen​

  • Wohnungssuche und Wohnungseinrichtung

  • Haushaltsführung

  • Finanzen

  • psychosozialer Bereich

  • Freizeitgestaltung

  • Ämter und Behörden

ZIELE UNSERER PBW

Diese Form der ambulanten pädagogischen Betreuung bietet eine Alternative zu einer stationären Aufnahme und hilft den Betroffenen, Verantwortung für sich und das eigene Handeln zu übernehmen. Ziel ist es, dem Menschen mit Behinderung ein eigenständiges und somit selbstbestimmtes Leben führen zu lassen.

KRITERIEN FÜR DIE ANTRAGSTELLUNG
  1. Voraussetzung für die Gewährung der Hilfe ist die Zugehörigkeit zum Personenkreis des §55 Abs. 2 SGB IX in Verbindung mit §§53, 54 SGB XII.

  2. Der Wunsch nach einer eigenen Wohnung muss vorhanden sein.

  3. Der Antrag auf Kostenübernahme ist beim zuständigen Rehabilitationsträger zu stellen.

Unsere pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum für Menschen, unterstützt Menschen, die aufgrund eines körperlichen, geistigen oder psychischen Handicaps Hilfestellungen in der Bewältigung ihrer selbstständigen Wohnform benötigen. Es handelt sich um eine ambulante pädagogische Hilfe für Erwachsene, in der eigenen Wohnung oder im Lebensumfeld des Betroffenen.

TRÄGER

Neue Arbeit - Region K.E.R.N. GmbH
Rügenstraße 5
24539 Neumünster

Telefon (04321) 8703-0
Telefax (04321) 8703-70

Blickwinkel - LHW
00:00 / 00:00

LEBENSHILFEWERK NEUMÜNSTER GmbH
Rügenstraße 5
24539 Neumünster

© Copyright by Lebenshilfewerk  Neumünster GmbH