VILLA MARIEN  

Wohnen heißt „zu Hause sein“

Die Wohnstätte Marienstraße existiert seit dem 01.04.1987 und bietet 25 Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause. Sie steht in einer sehr gepflegten Umgebung in der Nähe des Stadtzentrums. Man kann die Stadt in 10 Minuten. zu Fuß erreichen. Wir leben in einer heimischen und familienähnlichen Atmosphäre zusammen, in der die Bewohner/innen individuelle Förderung, aber auch den Halt der Gruppe erfahren. Oberstes Ziel ist es, die maximale Selbstständigkeit eines jeden einzelnen zu erreichen und  zu erhalten. Wir wollen für sie da sein und ihnen das Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit geben.

 

Die Ausstattung unserer Wohnstätte:

Das Haus ist in vier Etagen unterteilt, die jeweils mit einen Gruppenraum, einer Küche und zwei Duschbädern ausgestattet sind. In jeder Etage leben bis zu 10 Bewohner/innen in einer familienähnlichen Atmosphäre. Es gibt zwei Doppelzimmer, 21 Einzelzimmer sowie ein Einzelzimmer für die Verhinderungspflege. Die Zimmer sind teilweise mit eigenem Duschbad ausgestattet. Überwiegend befindet sich eine Waschmöglichkeit im Zimmer. Außerdem hat  jedes Zimmer einen TV- Anschluss. Drei Zimmer verfügen über einen Balkon mit Blick ins Grüne.  

Unsere Ziele in der Wohnstätte

  • Schaffung und Erhalt eines Zuhauses für jeden Bewohner der Wohnstätte

  • Training und Unterstützung in lebenspraktischen Bereich

  • Individuelle Begleitung im Alltag

  • Förderung von Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

  • Aufbau und erhalt sozialer Kompetenzen

  • Förderung selbstbestimmten Lebens

Villa Marien - LHW
00:00 / 00:00

LEBENSHILFEWERK NEUMÜNSTER GmbH
Rügenstraße 5
24539 Neumünster

© Copyright by Lebenshilfewerk  Neumünster GmbH